PRESSESPIEGEL

PorYes 2017: Wie Pornos den Feminismus voranbringen

vorwärts-Debatte PorYes: Wie Pornos den Feminismus voranbringen https://www.vorwaerts.de/artikel/poryes-pornos-feminismus-voranbringen Pornografie und Feminismus sind kein Widerspruch, im Gegenteil. Feministische Pornografie legt Kriterien für einen respektvollen Umgang miteinander fest, auch in der Sexualität,…

Schwanz in Möse? Wie langweilig!, taz, 2016

taz, 2016 http://www.taz.de/!162029/ Das Interview führte Sophie Fedrau, Redakteurin des taz.lab taz: Frau Méritt, Frau Fannlaf, Sie stehen für sex-positiven Feminismus. Was bedeutet das – und was ist daran so…

Früher hieß es PorNO, jetzt heisst es PorYes!, ARTE, 02. April 2016

ARTE, 02. April 2016: Die Zeiten ändern sich: Früher war Porno für Feministinnen ein No-Go, heute produzieren sie die Sexfilme lieber gleich selbst. Die Zeiten der PorNo!-Bewegung aus den 80ern…

Mein Wochenende beim PorYes, Feminismus im Pott, 5. November 2015

Feminismus im Pott, 5. November 2015: http://feminismus-im-pott.de/2015/11/mein-wochenende-beim-poryes-feminist-porn-award-europe-berlin-17-19-okt-2015/ Der PorYes – Feminist Porn Award Europe ist eine Art Gütesiegel für feministische Pornografie und wird alle zwei Jahre in Berlin verliehen. Es…